Co2 Kälteanlage/Wärmepumpe

CO2 Kälteanlage/Wärmepumpe

Natürliche Kältemittel sind, bedingt durch die Ziele zur Reduzierung der Treibhausbelastung, in den Blickpunkt von Wissenschaftlern, Anwendern und Politikern gerückt.

Zu den natürlichen Kältemitteln gehören neben Ammoniak auch Wasser, Kohlenwasserstoffe (Propan) und Kohlendioxid.

Mit dem neuen Förderprogramm können Kälteanlagen / Wärmepumpen mit natürlichen Kältemitteln bezuschusst werden. (BAFA)

Bei dieser Anlage wurde auf das Kältemittel Co2 gesetzt, deren Gründe waren:

  • Wärmerückgewinnung mit hohen Vorlauftemperaturen bis zu +90 °C möglich
  • Planungssicher F-Gasverordnung
  • Effizienter Betrieb bei den hohen Vorlauftemperaturen
  • Preiswertes Kältemittel
  • Förderfähig
Menü